Aktuelles > News > 

News

Sonntag 18. Oktober 2015

The Colour of Sound

Es ist Sonntag und schon geht es weiter mit der Verbreitung von bunten Bildern rund um den Globus. Doch wie sonst schlagen wir uns dieses Wochenende zwar auch damit um die Ohren aber nicht mit nur einer Veranstaltung. Nachdem wir gestern noch am anderem Ende der Stadt ein Boxturnier übertragen haben, steht für heute Kontrastprogramm auf dem Plan: ein gemütlicher Konzertabend im BC-Club. Auf der Runningorder stehen für heute Ghost Trains und The Anatomy of Frank, zwei Bands vom nordamerikanischen Kontinent.
Das technische Setup ist wenig spektakulär, es gleicht dem von den nur einige Wochen zurückliegendem Campus Noir an dieser Stelle. Vier Kameras sind angedacht und drei davon sind dank Triax Anschluss auch fix durch ein Fenster im Backstagebereich einsatzbereit. Betsy steht dieses mal ein wenig weiter vorne so das wir weniger Hindernisse wie Hauseingänge oder Clubeingang zu überbrücken haben. Ton zweigen wir uns wieder elegant vom Tonpult im Club[mehr]

Kategorie: FeM - Broadcast - Ü-Wagen, FeM - Projekte

Freitag 16. Oktober 2015

Einmal amtlich auf die Fresse - Boxturnier der Stadt Ilmenau

Samstag morgen, die Uhr zeigt 7Uhr früh, SIEBEN UHR. Wir biegen am Helmholtzring ein und gabeln vor der Uni-Bibliothek den letzten Mitstreiter des Vorrauskommandos auf. Aus irgendeinem Grund ist er trotz der gefühlt mal wieder viel zu kurzen Nacht in diesem unausstehlichem gute Laune Modus so das man die Hauptattraktion des Tages am liebsten doch gleich mal an ihm ausprobieren möchte. Aber irgendwie schafft er es dann doch damit anzustecken. Wir biegen in die Langewiesener Straße und kurz darauf in die Krankenhausstraße nachdem wir den Stollen hinter uns gelassen haben. Und schwubs sind wir auch schon am Ort des Geschehens des heutigen Tages: der Ilmsporthalle. Hier erwartet uns ein vollkommen neues Kapitel der FeM Sportübertragungsgeschichte, nämlich der 2te Pokal der Stadt Ilmenau im Boxen. Den der Boxclub Fortuna Ilmenau hat uns und die Sportler eingeladen.
Das Turnier beginnt zwar erst um 14Uhr aber die fleißigen Helfer müßen jetzt schon damit[mehr]

Kategorie: FeM - Broadcast - Ü-Wagen, FeM - Projekte

Freitag 09. Oktober 2015

What should we do with all those Ersties?


Nachdem dem Ereignisreichen Sommer für unsere übertragungswütigen Broadcastler und iSTUFFler war es nun wieder so weit. Die Erstiewoche stand an in Ilmenau und auch wir versuchten unser Bestes um all den Neuankömmlingen an der Uni Spaß an den Vorzügen des Vereinslebens zu machen. Neben Auftritten zum Kennenlerngrillen, der Stadtralley und der Vereinspräsentation, lag dieses Jahr das Hauptaugenmerk vor allem auf dem Workshopday.

Unsere Idee klang recht simpel zusammen mit den Funkern vom anderem Ende des Blockes wollten wir mit einen eigens dafür organisierten Radiokonzert den Leuten einen unterhaltsamen Nachmittag mit Live-Streaming bieten. Nachdem wir dank der Baracke 5 schnell und unkompliziert sowohl eine geeignete Location und eine fünfköpfige Band am Start hatten, galt es zu erst im Vorfeld Teilnehmer zu begeistern. Doch zur offiziellen Einschreibung während der Vereinspräsentation im Humboldt Foyer staunten wir nicht schlecht da[mehr]

Kategorie: FeM - Broadcast - Ü-Wagen, FeM - iSTUFF, FeM - Marketing

Samstag 26. September 2015

8 Bands... Drei Clubs... Ein schwarzer Campus und 8 Stunden Livestream

Winter is coming! Aber anders als im bekannten TV Zitat erwartet wir in Ilmenau nicht eine unaufhaltsame Macht aus dem hohen Norden, sondern freuen uns auf das bevorstehende Wintersemester. Doch kurz bevor dieses losgeht steht noch ein ganz besonderes Kleinod der ilmenauer Campuskultur auf dem Plan. Denn die Nächte um den 25tn und 26tn September stehen ganz im Zeichen der schwarzen Kultur. Denn der Campus Noir feiert sein fünfjähriges Jubiläum und zieht damit wieder magisch allerhand interessierte der schwarzen Szene überall aus den Lande an den Rand des Thüringer Waldes.

Nachdem wir uns letztes Jahr bereits an der Aufzeichnungg in der ilmenauer Jakobuskirche beteiligen konnten, freuten wir uns natürlich sehr als die Or[mehr]

Kategorie: FeM - Broadcast - Ü-Wagen, FeM - Projekte

Sonntag 23. August 2015

Visionen in der Festhalle


Was tun wenn sich der Sommer dem Ende neigt der Stress des voll gepackten Prüfungszeitraum sich verzogen hat und nun nur noch die erholsame Pause bis zur nächsten Vorlesungszeit in den ersten grauen kalten Oktobertagen? Warum nicht hier und da mal neue Weg beschreiten im Verein? Der aufmerksame Leser unsere Ü-Wagen Eskapaden mag sich noch an Ende Mai erinnern wo wir das Pentatones Konzert im Stadtgarten übertragen haben. Und einen entscheidenden Teil des Klangbildes an diese Abend stammte aus den mannigfaltigen Instrumente der sie
begleitenden STÜBAPhilharmonie. Da uns dieses Konzert besonders im Gedächtnis geblieben ist, waren wir erfreut zu sehen das sich das Orchester ein zweites Stelldichein in Ilmenau gab. Unsere Neugier war geweckt und nachdem klar war das sich genug Leute bei iSTUFF dafür begeistern ließen, brauchten wir nur all unseren Mut zusammennehmen und mit ein paar beherzten Anrufen beim STÜBA hatte[mehr]

Kategorie: FeM - Broadcast - Ü-Wagen, FeM - Projekte

Dienstag 21. Juli 2015

Einmal kurz und knackig zum Semesterende bitte


Viel ist passiert in diesem Sommersemester mit bereits mehr als einem Dutzend Live-Übertragungen und einer riesigen Anzahl an Beiträgen und Sendungen on Demand kann man kaum behaupten die iSTUFFler und Broadcaster hätten eine ruhige Kugel geschoben. Und dennoch juckt es ihnen noch einmal unter den Fingernägeln, da fangen die ersten unruhig in im FeM-Office mit den Hufen zu scharren, knappe 4 Wochen nach der entbehrungsreichen ISWIsion Woche. Und da wir unser neues Format zur Förderung von mehr Studentenkultur verpflichtet fühlen, hat sich iSTUFF entschlossen noch einmal Allen zu zeigen was es am besten kann: Sendungen aus den Boden zu stampfen und sich bei deren Umsetzung nicht den Wind aus den Segeln nehmen zu lassen.
So steht für der Plan für Montag den 13ten Juli fest, noch einmal live auf Sendung zu gehen, doch dieses Mal nicht am Abend sondern zur Besten Mittagszeit um 12:30 vorm Audimax. Denn möglichst viele Studenten und Mitarbeiter s[mehr]

Kategorie: FeM - Projekte

Montag 29. Juni 2015

"Freizeitförderungsprogramm Ilmenau" startet als neues Programm!

Unter dem Format \b\ von iSTUFF startet heute mit der Veröffentlichung der Folge 0 auf dem iSTUFF-eignenen YouTube Kanal ein neues Programm!
Die von Robin Bunk und Niklas Sutter produzierte Sendungsreihe "Freizeitförderungsprogramm Ilmenau" soll Studenten Kultur und Natur in und rund um Ilmenau näher bringen. Mehr wollen wir allerdings noch nicht verraten!

Mehr zur Veröffentlung gibt es unter unserer Facebook-Seite!

[mehr]

Kategorie: iSTUFF - Allgemeines

Sonntag 28. Juni 2015

Seifenkistenrennen und wir sind mit zwei Kisten direkt vor Ort

Es ist mal wieder die Zeit im Jahre gekommen wo nicht nur die Natur munter wird und die Bäume ausschlagen sondern zu der auch die Studenten ein wenig das Studieren studieren lassen sein und selber etwas über die strenge schlagen um die geschaffte hälfte ihres Studiums zu zelebrieren. Das ganze nennt sich dann hier in Ilmenau Bergfest und ist eine mehr als liebgewonne Traditionswoche.

 

Für uns vom Streaming gibt es dort zwei Veranstaltungen die wir gerne und immer wieder mitnehmen. Die Bergfestvorlesung, welche diese Jahr seit langer langer Zeit nicht Übertragen werden durfte, und das Seifenkistenrennen was wir nun zum 4ten Male in Folge den daheim gebliebenen im Livestream anbieten konnten. Hinter dem Event versteckt sich einer der Anlä[mehr]

Kategorie: FeM - Projekte

Mittwoch 10. Juni 2015

In der Arena der Eislöwen

Viele Traditionen haben sich für den ersten Mai eingebürgert, vieler Orts schmückt man Maibäume, anderer Orts türmt man Große Feuer auf und in den Großstädten übt man sich in Hirnloser Gewalt. Da uns das alles irgendwie zu dröge war und wir uns ja fest vorgenommen hatten mit dem Ü-Wagen auch öfter jenseits des Floorballs euch neue Sportarten aus den Trainingshallen der Republik zu präsentieren. Zum langen Wochenende wars nun erneut soweit das wir dieses Jahr schon zum zwoten mal ein neues Highlight der Newcomer Sportarten im petto haben. Und so konnten wir voller stolz 3 Tage lang für die Community und auch alle anderen ein Highlight des Lacrose Kalenders präsentieren. Den European Nations Cup der sich aus dem schon länger presenten Lax in the Box Turnier in Dresden entwickelt hat. Genauer gesagt heißt nun die Herrenveranstaltung so und die parallel stattfindende Damenspielrunde ist dem alten Namen treugeblieben. Der Hauptgrund dafür ist das die Dresdener große Plän[mehr]

Kategorie: FeM - Marketing

Donnerstag 04. Juni 2015

Kickelhahn – there and back again

Eigentlich begann alles anders geplant als es dann endete. Am Donnerstag fand wie üblich für die ISWI Teilnehmer der Thüringia experience Day statt. Zu diesem teilt sich die Scharr in 4 Grüppchen auf und Begibt sich auf Erkundungstour durch den Freistaat. So stehen nun Eisenach, Erfurt und Weimar auch eine gemütliche Wanderung im ilmenauer Umland als Angebot zur Verfügung. Hier nehmen die teilnehmer den Goethe Wanderweg in angriff um am Ende auf dem Kickelhahn anzukommen. Als spezielle Überraschung für alle Wanderer diese Ausfluges hat sich eins unsere Broadcastmitglieder besonders reingekniet und keinen Aufwand in der Organisation gescheut um noch einmal für einen musikalischen Höhepunkt zu sorgen. Bei strahlendem ilmenauer Himmel hat sich die sonneberger Band "The Apes" zum Stelldichein eingefunden um in d[mehr]

Kategorie: FeM - Broadcast - Ü-Wagen