DVB-T - Digitales terrestrisches Fernsehen

Ziele und Inhalt

 

DVB-T ist die Abkürzung für den englischen Ausdruck Digital Video Broadcasting-Terrestrial und bezeichnet die terrestrische (= erdgebundene) Verbreitung digitaler Fernseh- und Hörfunksignale an vornehmlich nicht-mobile Endgeräte.

Kontakt

  • Team: projekt-dvbt@fem.tu-ilmenau.de